Ihr Warenkorb
keine Produkte

Wandhängemontage „FLEX“ 5S Schattenwand 5S Schadowboard

Für hygienisch sensible Bereiche mit höherer Luftfeuchtigkeit

Da die Schattenwand auf Abstand zur Wand gehalten wird, ist eine Luftzirkulation gewährleistet, was zur Hygienefreundlichkeit dieser Variante beiträgt.
Das Hängesystem ermöglicht zudem eine Abnahme des Ordnungssystems von der Wand und erleichtert die Reinigung enorm.
Hochfeste Edelstahlwinkel werden an die Trägerwand montiert. Der Schattenwand-Rahmen wird gummigelagert in passgenaue Langlöcher eingehängt.
Mit Hilfe der einstellbaren, ebenfalls gummigelagerten Abstandshalter am unteren Teil des Rahmens wird der saubere Sitz Ihrer Schattenwand zur Trägerwand hin gewährleistet.
Der Rahmen ist zusätzlich mit Querverstrebungen versehen, um zusätzliche Stabilität zu erreichen. Gleichermaßen dienen die Querstreben den Wandschienen auf der Vorderseite als Montageverstärkung.
Der Rahmen im L-Profil ist aus Edelstahl gefertigt. Die Hängemontage „Flex“ wird vormontiert geliefert.

Sonderanfertigungen:
Sollten Sie aufgrund besonderer Umstände am Einsatzort eine andere Montagelösung, wie zb. eine Festmontage am Boden oder die Trägerplatte aus einem anderen Material wünschen oder ein anderes Profil als Rahmen wie bereits in Ihrerm Unternehemen integriert ist wie zb. die Minitec Profile https://www.minitec.de/, sprechen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne die Optimale Lösung zu finden und umzusetzen

Neben der Vielfalt, die wir Ihnen in der inhaltlichen Erstellung Ihrer Schattenwand liefern können, bieten wir unterschiedliche Varianten. Je nach Verwendung in Ihrem Unternehmen von hygienisch unbedenklichen Einsatzorten bis zum Reinraum.

Richtlinien für unser Hygiene- und Detect-Programm

Bürsten und Pinsel GütesiegelUnser Lieferant für das Produktprogramm „Reinigungsbürsten und -systeme“ entspricht den Anforderungen von IFS International Featured Standard), BRC Global, dem HACCP-Konzept (Hazard Analysis and Critical Control Points) sowie den EU-Verordnungen 10/2011/EC; 1935/2004/EC; 2023/2006; 579/2011/EC; EU Direktive 93/43/EEC; 2002/72/EC und der Charta des Europäischen Verbandes der Bürsten- und Pinselhersteller für professionelle Hygiene-Bürstenwaren. Alle Rohmaterialien sind lebensmittelgenehmigt laut den neuesten EC/EU Richtlinien für Produkte, die in Berührung mit Lebensmitteln gelangen.
Darüber hinaus werden nur Rohmaterialien verwendet, die der amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) entsprechen (food code 2009) . Alle in unserem Katalog gekennzeichneten Artikel entsprechen dem Regelwerk „PHB Charta“ des Europäischen Bürstenverbandes (FEIBP).
 

Ausrichtung nach HACCP/IFS:

Durch unsere Produkte und Ordnungssysteme erhalten Sie die Möglichkeit, leichter Ihren Betrieb nach dem HACCP-Gefahrenanalysekonzept auszurichten, um eine Zertifizierung nach IFS zu vereinfachen. Eine Integration in das L.E.A.N Management ist ebenfalls problemlos möglich. Risiko-Minimierung einfach und effizient!
 

Lebensmittelverarbeitung nach Halal und koscher:

Die in der Herstellung verwendeten Materialien für die Bürsten, Besen und weiteren Reinigungswerkzeuge ermöglichen die Nutzung im Sinne von Halal / Haram und die Verarbeitung von koscheren Lebensmitteln.

Awatex Produktprogramm „ESD“

Awatex ESD logo
Die elektrisch leitfähigen Borstenfilamente sind aus speziellem Rohstoff extrudiert. Sie zeichnen sich durch durchgehend gute Leitfähigkeit von ca. 10-5 S/m (Messungen nach DIN 54345-T1).
Aufgrund der Zugabe von Rußpartikeln nimmt bei elektrisch leitfähigen Filamenten die lineare Festigkeit und Biegesteifigkeit je nach Durchmesser ca. 30% bis 40% ab. Im Vergleich zu gewöhnlichen Polyamiden sollten diesbezüglich die Verarbeitungs- und Anwendungsverfahren entsprechend angepasst werden.
Ableitfähige Filamente haben bei der Punkt-zu-Punkt Widerstandsmessung die Werte zwischen 106 – 1011 Ohm bzw. 1 MΩ – 100 GΩ was auch als ableitend bezeichnet wird. Bei den Messwerten > 1012 Ohm bzw. 1 TΩ spricht man von isolierendem bzw. nicht leitendem Filament.
Schmelzpunkt (ISO 11357) [°C] ~ 220
Schmelzpunkt (ISO 11357) [°C] ~ 220
Feuchtigskeitsaufnahme (ISO 62) [°C] ~   2,6 (bei 23°C, 50% r.F.)
Wasseraufnahme (ISO 62) [°C]²  ~   9,5 (bei 23°C, Sättigung)