Detektierbare Brandwunden Pflaster Verbrennungspflaster 68mmx43mm

Art.Nr.:
AT-009301

Detektierbare Brandwunden Pflaster Verbrennungspflaster Elektromagnetisch detektierbar Grösse 68mm x 43mm ( 6,8cm x 4,3cm)


Alle erkennbaren blauen detektierbare Pflaster entsprechen den HACCP-Standards und sind so entworfen, dass sie nicht in Lebensmitteln enden.

 
  • Ist bei kleinen Abschürfungen oder Verbrennungen ersten oder zweiten Grades sowie bei schlecht heilenden chronischen Wunden verwendbar.
  • Steriles Hydrogel enthält 60 % Wasser, hat eine leicht kühlende Wirkung und ist schmerzlindernd.
  • Das Pflaster schafft ein feuchtes Wundumfeld für einen schnelleren Heilungsprozess.
  • Durch den PU Film kann die Wunde zwar atmen, aber Bakterien werden blockiert.
  • Aufgrund seiner eingeschränkten Absorptionsfähigkeit eignet es sich nicht für Wunden mit starkem Ausfluss.
  • elektromagnetisch detektierbar Blaue Farbe


Aufgrund Ihres besonders guten Haftvermögens bleiben die Pflaster weiterhin unter den schwierigen Arbeitsbedingungen der Lebensmittelindustrie und der Großküchen haften. Die blaue Farbe stellt sicher, dass sie schnell gefunden werden, falls sie sich lösen. Ein Aluminiumstreifen unter der Wundauflage garantiert, dass sie aus dem Produktionsvorgang mit Hilfe von Metalldetektoren entfernt werden können.

VE: 10 Stck im Pack


Die Detektierbarkeit hängt von den Einstellungen der Metalldetektoren, Produktionsumgebung
und der hergestellten Lebensmittelart ab.


Wir empfehlen die Produkte vor dem Einsetzen auf eigenen Metalldetektoren zu testen



Fragen zum Produkt  per E-Mail :
info@awatex.ch